Besuchsdienst

 

„Freut euch mit den Fröhlichen und weint mit den Weinenden“ (Römer 12,15)

Einsamkeit ist in unserer Zeit eine viel verbreitete Erscheinung und nicht nur bei den älteren Menschen, auch immer häufiger bei den jüngeren Generationen. Vielleicht wünschen Sie sich jemanden, der sie besucht und Ihnen einfach etwas Zeit und Aufmerksamkeit entgegen bringen kann. Oder Sie kennen jemanden, der unter solch einer Einsamkeit leidet.
Scheuen Sie sich bitte nicht mit uns Kontakt aufzunehmen, es ist uns ein Anliegen, wenn möglich auch hierbei etwas
tun zu dürfen, Kostenfrei unter:
Frau Birgit Sester Tel. 07851-481787 oder an Frau Annette Laborenz Tel. 07852-999413

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!